Zweistündige Einführungsveranstaltung mit Übung

a.) Einstieg ins Thema

b.) Übung bspw. zu Themen­be­reich Identi­tät und Zugehö­rig­keit oder Vorur­teile, Zuschrei­bun­gen, Diffe­ren­zen

c.) Kurzvor­trag »Was ist Anti-Bias?«

d.) Fragen- und Antwor­­ten-Runde

Das können die Teilnehmer*innen mitnehmen:

  • Anti-Bias-Arbeits­weise aktiv kennen­ler­nen
  • Erstes Wissen zum Thema durch prakti­sche Übungs­ein­heit
  • Persön­li­che Anknüp­fung an Thema erfah­ren
  • Grund­an­nah­men von Anti-Bias-Arbeit vorge­stellt bekom­men